07021 / 5097265 info@hsh-lamprecht.de
Seite auswählen

Medizinische Trainingstherapie

Wir bieten Ausdauertraining, Krafttraining und Gleichgewichtstraining für Oberkörper, Arme, Beine und den gesamten Rücken unter fachkundiger therapeutischer Anleitung an.

Spezielle Geräte wie Laufbandtraining, Kletterwand und ein computergestütztes Kraft- und Gleichgewichtsgerät erhöhen die Effizienz des Trainings. Selbstverständlich führen wir auch pulsgesteuertes Training durch und erstellen vor dem Training einen individuellen Trainingsplan.

Sie können mit einer ärztlichen Verordnung trainieren (Krankengymnastik mit Gerät – KGG) oder als Selbstzahler mit 10-er Karte oder Monatsvertrag.

Kraft

Ausdauer

Gleichgewicht

Krafttraining

Kraft ist  die Fähigkeit des Nerv-Muskel-Systems durch Muskelkontraktion Widerstände zu überwinden, ihnen entgegenzuwirken oder sie entgegengesetzt der Schwerkraft zu halten.

Gezieltes Krafttraining hatte schon immer seinen Stellenwert nach Sportverletzungen, nach Operationen und orthopädischen Problemen. Heute wird Krafttraining gerade auch bei älteren Menschen und bei neurologischen Erkrankungen gezielt eingesetzt.

Ausdauertraining

Ausdauer ist die Fähigkeit eine Tätigkeit möglichst lange durchzuführen.  Ausdauertraining ist besonders wichtig beim Herz-Kreislauftraining, aber auch nach Sportverletzungen und nach Operationen.

Neue Erkenntnisse machen deutlich wie wichtig Ausdauertraining für neurologische Erkrankungen und bei älteren Menschen ist.

Gleichgewicht

Gleichgewichtstraining ist entscheidend nach Sportverletzungen und Operationen. Bei der Sturzprophylaxe von älteren Menschen soll das Gleichgewichtstraining sehr intensiv erfolgen. Auch bei neurologischen Erkrankungen ist es neben dem Krafttraining eine der wichtigsten Therapieansätze.

Entscheidend dabei ist das Gleichgewicht spezifisch zu trainieren, dies bedeutet ohne festhalten und ohne Blickfixierung. Spezielle Gleichgewichtsgeräte mit Feedback helfen dabei ein Gleichgewichtstraining effektiv und abwechslungsreich zu gestalten.

Fragen?

Rufen Sie uns gerne an!
Wir helfen Ihnen weiter.
Telefon 0 70 21 / 5 09 72 65

oder

schreiben Sie uns