07021 / 5097265 info@hsh-lamprecht.de
Seite auswählen

Der Therapiespiegel

Spiegeltherapie ist eine einfach anzuwendende, neue Therapiemethode. Sie ist bei verschiedenen Krankheitsbildern sehr effektiv. Hierzu gehört der Schlaganfall, Phantomschmerzen nach Amputationen, das komplexe regionale Schmerzsyndrom (CRPS/M. Sudeck) und andere periphere Schmerzen.

Anwendungsbeispiele

Schlaganfall

Nach einem Schlaganfall profitieren hauptsächllich Patienten mit schweren und schwersten distalen Paresen der oberen Extremitäten.

Phantomschmerz

Bei Phantomschmerzen kann die Spiegeltherapie Schmerzen effektiv reduzieren.

CRPS

Bei Morbus Sudeck/CRPS = Chronisches regionales Schmerzsyndrom ist die Spiegeltherapie besonders im akuten Stadium wirksam. Hier liegt der Schwerpunkt der Spiegeltherapie.

Schmerzen

Auch andere periphere Schmerzsyndrome können mit der Spiegeltherapie behandelt werden.

Spiegel

  • Spezialanfertigung Made in Germany
  • Stecksystem
  • Individuell einsetzbar (senkrecht/waagrecht)
  • Stabil
  • Kantenschutz
  • Sockel optional in Granit lieferbar (Hygiene)

Größe des Spiegels: 60x40 cm

Preis

Therapiespiegel mit Holzfuß 135,- € inkl. 19 % MwSt.

Fragen?

Rufen Sie uns gerne an!
Wir helfen Ihnen weiter.
Telefon 0 70 21 / 5 09 72 65

oder

schreiben Sie uns