07021 / 5097265 info@hsh-lamprecht.de
Seite wählen

IVRT-Ausbildung zum Schwindel- und Vestibular-Therapeuten

Kursdetails

 

Datum:
Modul 1:
Freitag, 22. September 2023 – 9:00 bis 17:30 Uhr
Samstag, 23. September 2023 – 9:00 bis 17:30 Uhr

 

Modul 2:
Freitag, 20. Oktober 2023 – 9:00 bis 17:30 Uhr
Samstag, 21. Oktober 2023 – 9:00 bis 17:30 Uhr

 

Referent:

 

Firat Kesgin, Gründer des IVRT

 

Preis:

 

640,00 €

Modul 1

Im ersten Teil liegt der Fokus auf den fundamentalen Kenntnissen und Kompetenzen, die für die Behandlung von Patienten mit vestibulären Erkrankungen unbedingt nötig sind.

Die (Patho-)Physiologie des Gleichgewichtsorgans wird detailliert erklärt. Sie sind danach in der Lage die Ursache des Schwindels zu differenzieren auch durch evidenzbasierte, spezifische Tests gelehrt, wodurch Sie direkt und indirekt das Gleichgewichtsorgan untersuchen können.

Theorie:

– Anatomie, Physiologie und Pathologie des Vestibularorgans

– Effekte / Risiken von Antivertiginosa und ototoxische Medikamente

Praxis:

– Anamnese und Befunderhebung

– Fragebögen und Assessments

– Vestibuläre Rehabilitationstherapie

 

Modul 2:

Das Ziel des Aufbaukurses ist, dass Sie zum Experten des Vestibularorgans werden und sich auch im interdisziplinären Rahmen als Spezialist profilieren können! Im theoretischen Teil werden Krankheitsbilder, wie die vestibuläre Migräne, der posttraumatische Schwindel und der psychosomatische Schwindel besprochen. Im praktischen Teil werden wir uns wiederholt auf die Diagnostik und Behandlung konzentrieren.

Theorie:

– Pathologie der vestibulären Migräne, des posttraumatischen Schwindels und des psychosomatischen Schwindels

– Kenntnisse über mögliche nicht-vestibuläre (internistische) Schwindelformen

Praxis:

– Alle praktischen Einheiten aus Modul 1 werden intensiv wiederholt und geübt

– In Gruppen werden diverse Fallbeispiele bearbeitet und die Ergebnisse anschließend präsentiert

Nach Modul 2 und einer Kenntnisprüfung erhalten Sie das Zertifikat zum Vestibular-Therapeuten des Institutes für vestibuläre Rehabilitationstherapie (IVRT) und Aufnahme in die europäische Therapeutenliste.

Sie interessieren sich für den Kurs?

Dann melden Sie sich gleich hier an!

Fragen?

Rufen Sie uns gerne an!
Wir helfen Ihnen weiter.
Telefon 0 70 21 / 5 09 72 65

oder